Datenschutzerklärung

Die nachstehenden Erläuterungen zur Umsetzung der Datenschutzgrundsätze und -gesetzesbestimmungen gelten für alle von der Firebrand Training GmbH verantworteten Webseiten. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen. Webseiten der Firebrand Training GmbH können Links zu Webseiten von anderen Anbietern enthalten, für deren Inhalte die Firebrand Training GmbH keine Haftung übernimmt.

Erhebung personenbezogener Daten

Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir auf unserer Webseite personenbezogene Daten nur, wenn diese für den von Ihnen gewünschten Zweck entweder erforderlich sind, und/oder, wenn Sie uns diese freiwillig angeben.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die von Ihnen erhobenen und von Ihnen in HTML-Seiten (z.B. im Kontakt- bzw. Anfrageformular), erfassten Daten werden zunächst auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft, anschließend über das öffentliche Datennetz an unseren Internet-Serviceprovider übertragen und zum Zwecke der weiteren Bearbeitung eingespeichert.

Nutzung von personenbezogenen Daten

Die während einer Internetsitzung bei Besuchern unserer Webseiten erhobenen und verarbeiteten Daten werden von der Firebrand Training GmbH ausschließlich für rechtlich zulässige Zwecke genutzt. Überwiegend erfolgt diese Nutzung zu Ihrer Betreuung, zur Anbahnung, Abwicklung von Aufträgen und Dienstleistungen. Wir verwenden die Google-Remarketing Smart Pixel-Funktion. Dies erlaubt es Google, während Sie das Web online benutzen, Ihnen Firebrand Anzeigen zu zeigen. Die bei der Anmeldung und im Profil angegebenen Daten werden Drittanbietern nicht zur Verfügung gestellt.

Cookies

Wir bemühen uns, die Kommunikation mit Ihnen möglichst effektiv und benutzerfreundlich zu gestalten. Für diese Kommunikation über das Internet werden dafür vereinzelt kleinere Datenmengen auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert. Dazu gehören auch die “Cookies”.

Diese Cookies erleichtern die Kommunikation und unseren Service für Sie. Das kann folgendes beinhalten:

  • Ihr Computer oder Telefon wird wiedererkannt. Somit sparen Sie sich die erneute Eingabe gleich bleibender Informationen (wie. Z. B. Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse)
  • Das System merkt sich, dass Sie Ihren Namen/Email-Adresse bereits angegeben haben. Somit müssen Sie diese Informationen nicht für jede angeforderte Webseite erneut eingeben
  • Das System kann feststellen, wieviele Benutzer eine Dienstleistung in Anspruch nehmen. Dadurch können wir diese spezifisch optimieren und gleichzeitig sicher stellen, dass ausreichend Kapazitäten zur Verfügung gestellt werden, damit Sie die Dienstleistungen und/oder Informationen jederzeit verfügbar haben.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Disclaimer:

Die in E-Mails und den dazugehörigen Anhängen (zusammen die "Nachricht") enthaltenen Informationen sind nur für den Adressaten bestimmt und können vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Sollten Sie die Nachricht irrtümlich erhalten haben, löschen Sie die Nachricht bitte und benachrichtigen Sie den Absender, ohne die Nachricht zu kopieren oder zu verteilen oder ihren Inhalt an andere Personen weiterzugeben. Außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit schließen wir jegliche Haftung für Verluste oder Schäden aus, die durch virenbefallene Software oder E-Mails verursacht werden.

Geschäftsführer: Paul Dillenburg, Stefano Capaldo, Robert Chapman; Handelsregister: Amtsgericht Bad Hersfeld HRB Nr. 2074; MwSt.Nr. 71-595-03970. USt-IdNr. DE235481870